30 März 2013

Moin Moin & A*Hoi

Hatte mal wieder lust auf ein schickes Kita-Shirt ......etwas ringel Jersey und noch etwas uni in Türkis 2 kam snaps und eine zackenlinse fertig ist A*Hoi.
Was ich leider nicht bedacht hatte war das der Kopf da auch durch passen muß *lach* naja etwas größer gemacht und es klappte .....schnitt einfach ein shirt aus dem schrank genommen und als vorlage benutzt.


25 März 2013

Gewinner/in der Osterverlosung

Tata, tata......... gezogen wurde:


Tanja aus der Flohstube................herzlichen Glückwunsch

bitte schicke uns über e-mail deine Adresse an : neeltjealma@gmail.com

Allen anderen vielen Dank und schöne ostern.

21 März 2013

Kleid" Regenbogen"


Nach der Tunika musste ich es einfach auch als Kleidchen machen, diesmal allerdings ist der "Rockteil" gestrickt und nur das Oberteil gehäkelt.. ich finde, es steht ihr toll

Bolerojäckchen

Lange getüfftelt, erst zu klein, dann zu groß... gar nicht so einfach, aber nach langem Hin und Her hingekriegt .......und ich finde gelungen
Bolero Marinebalu mit grüner Häkelborte und passt wie gemacht..lach

am WE mach ich einen passenden Rock dazu


16 März 2013

Häkeltunika

Was macht man nur, wenn man immer schon morgens zwischen 4.00 und 5.00 Uhr wach ist ...seufz, ich häkel dann, was soll ich auch sonst tun. Daraus ist nun diese Tunika für unsere kleine, süsse Neeltje entstanden. Meine Tochter hatte so ein ähnliches Kleidchen gesehen, ich habs mir angeguckt und dann mal schaun... ausgerechnet und angefangen und nun bin ich happy, sie sitzt passt und sieht gut aus..... und finde, sie steht ihr ganz toll.



Tunika gehäkelt aus Baumwolle in NS 3,0............. ich werde sie noch in verscheidenen Farben machen, weil ich sie auch richtig gut finde.

tolle ideen aus dem Internet.....

ich liebe ja Pinteres........ da bekommt man so tolle inspirationen mhhhh aber man findet ja auch immer so schlecht ein ende wenn man erstmal anfäng zu suchen.
dieses mal bin ich auf eine seite gestozen mit einem tollen Kinderkleid/shirt http://www.craftinessisnotoptional.com/2012/01/pleated-yoke-tutorial.html also anleitung gelesen allerdings auf englisch aber für alle die im englisch nicht si fit sind bilder sagen ja auch mehr als tausend worte.


hier nun meine Probiervariante aus lila/weißem Karo Baumwollstoff, Besatz aus weißer Baumwolle und dann noch ein wenig lila Schrägband und Kamsnaps .

schnelle rüsche

gestern abend noch schnell einen Rüschenrock genäht ganz untypisch für mich ....... eigentlich zu mädchenhaft *lach* aber gut. Wie immer mit Häkelblumen als ingucker aufgepeppt.





was brauche ich dafür:
etwas Baumwollstoff, Hosengummi.
.....hier hab ich einen ganz wunderbaren Link gefunden, er ist auf englisch, aber sehr einfach gehalten so spar ich mir jetzt das aufwendige Schritt für Schritt fotografieren *lächel*
http://www.danamadeit.com/2012/03/tutorial-the-layered-skirt.html wünsche euch ganz viel SPASS!


14 März 2013

Blumen, Blüten.....

Am WE war ja der wahre Winter ausgebrochen, man konnte kaum vor die Tür, zumindest ich war eingeschneit, ja was bleibt da.... grosse Projekte wollte ich nicht anfangen, was leichtes nebenbei und da hab ich mal einen Vorrat an Blüten und Blumen gehäkelt..... 140 Stück, ich denke die reichen jetzt eine Zeitlang.

12 März 2013

Rundweste im Hippi-Style

So endlich geschafft, sie ist fertig... nur noch Fäden vernähen, aber das darf meine Tochter, denn sie wollte sie auch unbedingt.
Und... ich bin geschafft ohne Ende, diese Weste nahm zum Schluss einfach kein Ende.. und noch so einen Wunsch von meiner süssen Tochter und ich geb sie zur Adoption frei.

Die Anleitung ist ja hier auf diesem Blog und ich wünsche jedem viel Spass beim häkeln... vor allem aber Geduld, Geduld, Geduld

  http://neeltje-alma.blogspot.de/2013/03/anleitungrundweste-gehakelt.html

Es ist fast geschafft.........

Ich bin ganz begeistert, die ersten beiden haben *Schweden Sommer* Junpsuit schon fertig Probe genäht in ihren ganz eigenem style..... jetzt warte ich noch auf die letzten drei voller Spannung ( diese Bilder und Namen kommen natürlich auch noch).
ich sage schon mal..... ganz herzlichen Dank an Daniela, die übrigens auch einen sehr netten Blog hat und sich über den einen oder anderen Besucher bestimmt freut  http://handmade-will-ich.blogspot.de/ . Meine Rettung in der Not war die gute ISA die ganz spontan eingesprungen ist, weil leider eine Dame abgesagt hatte und auch sie hat das einfach super gemacht .......


....hier noch die wunderschönen Jumpsuits von Marion und Beate



11 März 2013

westen.......

ich hab mal wieder zwischendurch 2 Westen gemacht, Fellstoff war da, in kurz und in lang ....also ging alles ganz schnell ♡


08 März 2013

Entscheidung *Schweden Sommer* Ebook

Ich habe sie gefunden die netten NähDamen die *Schweden Sommer* probenähen.

 DANKE an alle ....die sich beworben haben, ich greife auf euch beim nächsten Mal zu ohne Aufruf, hoffe das ist so OK

.
Hier die 5 Probenäherinnen:

Daniela, Beate, Marion, Stephanie und Ute....... heute abend bekommt Ihr Post :)

07 März 2013

Kommentare..........

Hallo alle lieben Blog-Besucher,

ersteinmal möchten wir uns bedanken für alle lieben, netten und informativen Kommentare. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Tipps und konstruktive Kritik ......
Wir bitten aber darum, niveaulose Äusserungen, die noch nicht einmal in die unterste Schublade passen, sich  und uns zu ersparen.

- solche Kommentare, dazu noch ANONYM, werden nicht veröffentlicht und wandern sofort in den
Papierkorb

- welcher arme Mensch auch immer von schwerem Frust geplagt ist, können wir nur den guten Rat geben
"Hol dir Hilfe"

Das man nicht jeden Geschmack treffen kann, wissen wir zu gut, aber man muss ja nicht schauen, lesen, wenn einem etwas nicht gefällt.

Und auch in unserer schönen Cyberwelt, wo man sich wunderbar austauschen kann über grosse Distanzen, tummeln sich leider nicht nur nette Menschen, auch sehr kranke, gefrustete, Neider, die glauben in der Anonymität eine kurze Befriedung zu erlangen, indem sie andere stalken und beschimpfen.

Wir löschen das kommentarlos....

Allen anderen wünschen wir auf unserem Blog weiterhin gute Unterhaltung und Spass .. und freuen uns auf euer Feedback.

Neeltje-Alma

06 März 2013

mal was ROTES.............

 eine Strickjacke für Neeltje aus feiner Merinowolle NS 3 mit breiter Häkelkante, nicht zu warm, kann auch gut drinnen getragen werden.

Anleitung......Rundweste gehäkelt

eigentlich ist sie ja noch nicht ganz fertig.... fast, es fehlen noch 4 Runden.... aber noch nicht Vorführbereit, doch weil soviele so gerne jetzt schon wissen möchten, wie sie gemacht wird, hab ich mich ans Tel. geschwungen und die Genehmigung für die Veröffentlichung eingeholt. Leider schmier ich immer etwas auf meinen Anleitungen herum, hoffe, ihr kommt trotzdem klar.


Die Rundweste ist gehäkelt mit Nadel 5 in Gr. 40/42, mit Nadel 4 in Gr. 34-38
Material Merino - Cotton 52% Schurwolle, 48% Baumwolle erhältlich bei junghanswolle  ... oder einer anderen Wolle in diesen Stärken. Verbrauch ca. 700-900 gr. Wolle je nach Lauflänge

Es wird in Rundn gehäkelt nach Häkelschrift 1 und Häkelschrift 2


Beginn: mit einem Fadenring 8 Lm und mit 1 Km schliessen..... dann nach Häkelschrift 1 und Farben nach Wunsch wechseln.. 1.-27 Runde
28. Runde das Armloch einarbeiten, dh. 9 Stb Gruppen liegen lassen und stattdessen 36 Lm anschlagen, dann 17 Stb-Gruppen häkeln  und für das 2. Armloch wieder 9 Stb. Gruppen liegenlassen und dafür 36 Lm, dann weiterhäkeln bis Runde 36
Zum Schluss den Zackenrand häkeln siehe Häkelschrift 2
Rückenlänge ca. 90cm
 Häkelschrift 1
 Häkelschrift 2


Häkelschrift 1















Um allen Missverständnissen vorzubeugen: Ich habe die Genehmigung von "Handarbeitsclub" Junghanswolle, diese Anleitung zu veröffentlichen...vielen Dank dafür nochmal

Viel Spass, ich hoffe, ihr könnt alles erkennen und über einen Kommentar von Euch würde ich mich riesig freuen... seid so nett!!!!

05 März 2013

Ameland

Ich hatte mir ja das eine oder andere Schnittmuster zugelegt, darunter war auch Ameland, ein schicker Schnitt mit leichten Falten am Halsausschnitt, und es sieht auch noch in großen Größen gut aus, was ja auch nicht immer selbstverständlich ist . Schnitt: Ameland von Schnittreif Stoff: blau melierter Baumwollstoff und für den Saum Häkel/Spitzen Stoff

auf der Suche nach dem Prinz im Frosch

habe wieder ein schönes Kleid "Baloon" für Neeltje gemacht.... in grasgrün mit Häkelapplikation ... mal eine Schleife und mal Margaritten. Eine Leserin meinte es sieht aus wie eine Frühlingswiese, eine andere wie ein Frosch. Na dann sucht Neeltje jetzt den Prinz im Frosch und das geklingt ihr bestimmt mit diesem Kleid im Ballonstil.

Feinstrick ... Merinowolle ... auf der Strickmaschine mit Häkelapplikationen Catania Baumwolle NS 2,5






in Grösse 80/86

02 März 2013

Ebook * Schweden Sommer *

Das hätte ich ja nie gedacht das *Schweden Sommer* soooo gut bei euch ankommt  DANKE !! ich war fleissig und hab auf Schlaf verzichtet und statt dessen den Schnitt von Größe 68-92 fertieg gestellt.........
schreibe gerade noch die Anleitung zu Ende aber die Suche nach 5 netten Näherinen kann ja schon mal beginnen .

Vorraussetzung:

-wenns geht Overlook
-Näherfahrung
-nicht gewerblich sein!!
-du solltest ein Kind in der jeweiligen Größe, die du dann nähst haben ( geht auch Nichte, Schwester oder oder) um mir ein Foto vom fertigen Ergebniss zur Verfügung zu stellen, dass ich auch veröffentlichen darf, ohne es so  verfremden zu müssen, das man nichts mehr erkennt!!!!!!!

Bei Interesse hinterlasst hier einen Kommentar mit Email Adresse !!!
Am 8.3 werte ich die Kommentare aus und verschicke die Ebooks dann auch gleich !!!!! 
 

01 März 2013

Anleitung Frosch Fritzi

So, habe die Anleitung jetzt... ich gebe es zu auf die schnelle gemacht, hoffe, sie ist verständlich. Beim Zusammennähen mit den Knicks in Händen und Füssen müsst ihr euch am Foto orientieren und probieren bis es richtig sitzt, die Augen schräg anbringen, sodass er leicht schielt.


Bei den Abnahmen steche ich immer nur ins vordere Maschenglied ..nicht in die gesamte M, das sieht besser aus und rechtzeitig anfangen auszustopfen, sonst kriegt ihr das Füllmaterial nicht mehr rein.
gehäkelt habe ich mit Baumwolle, NS 3,5


 


Jetzt viel Spass beim Häkeln und vielleicht zeigt der eine oder andere dann mal seinen Fritzi




Körper:
Fadenring mit 4LM
1.Rd. 6 FM
2.Rd. FM verdoppeln = 12 FM
3.Rd. je 2.FM doppelt = 18FM
4.Rd. je 2.FM doppelt = 27FM
5.Rd je 3.FM doppelt = 36 FM
6. Rd. je 5. FM doppelt = 42FM
7.-11. Rd. ohne Zunahmen häkeln
12. Rd.je 4.+ 5. FM zusammen
13. Rdje. 3.+ 4. FM zusammen                         rechtzeitig anfangen auszustopfen
14. Rd.je. 2.+ 3. FM zusammen
15. Rd. jede FM zusammen

Augen 2x häkeln
Luftmaschenring (fadenring)       in weiss
1.Rd. 6FM
2.Rd. verdoppeln = 12FM
3. Rd. je 3. FM doppelt  = 16FM
4. Rd. ohne Zunahmen                            in grün wechseln
5. Rd. je 4. FM doppelt = 20fm
6.- 8. Rd. ohne Zunahmen häkeln
9. Rd. je 4.+5. FM zusammen
10.Rd. je 2.+ 3 FM zusammen
11. Rd. alle zusammen

2. Auge gegengleich

Füsse 2x

8 LM zum Ring schliessen
1. Rd. 8 fm
2. Rd. verdoppeln = 16fm
3.-7. Rd. häkeln
8. Rd.  je. 2.+3.fm zusammen
9.-19. Rd. häkeln
20 Rd. je 2fm an jeder Seite zunehmen
21. Runde häkeln
22. Rd. alle Fm zus.häkeln (Schlauch geschlossen)
dann eine Reihe Pikots (3lm/1fm,1km 3x wiederholen

Hände:
6 Lm zum Ring schliessen
1.Rd 6fm
2. Rd. verdoppeln = 12fm
3. Rd. je 2.+3. fm zusammen
4.-14. Rd. häkeln
dann weiter siehe Füsse 20. Runde

  Über Kommentare oder eure gehäkelten Fritzi´s würden wir uns freuen.

 

 So hier der 1. Fritzi !!

So hier der erste gehäkelte FRITZI nach dieser Anleitung: Ist der nicht knuffig und süss. Gemacht von
Carola Möller aus der Facebbook Gruppe: Häkeln für Anfänger und Fortgeschrittene
Vielen Dank Carola